StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

EVERYBODY HAS SECRETS, EVERYBODY'S WATCHING

Herzlich Willkommen im Little Lies ES IST SCHÖN DICH HIER ZU HABEN. SCHAU DICH RUHIG UM UND VIELLEICHT MÖCHTEST AUCH DU EINEN TEIL DIESER GEMEINSCHAFT WERDEN. NA LOS DANN MELDE DICH AN, WIR FREUEN UNS AUF DICH.

WIR SIND EIN SERIEN-REALLIFE RPG DAS IN ROSEWOOD/PHILADELPHIA SEINE HEIMAT GEFUNDEN HAT UND WELCHES IM JAHR 2013 SPIELT. DAS RPG HAT EIN FSK 16 RATING. BEVOR IHR EUCH HIER ANMELDET, SOLLTE KLAR SEIN, DASS HIER NICHT NACH DER SERIE GESPIELT WIRD. WIR HABEN NUR BRUCHSTÜCKE DAVON VERARBEITET. AUSSERDEM SPIELEN WIR NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG UND EINE VORGEGEBENE MINDESTZEICHENANZAHL VON 150 ZEICHEN, DIESE IST RECHT NIEDRICH, DA ES IN ERSTER LINIE SPASS MACHEN SOLL.

TICK TOCK, THIS IS A CLOCK

YOUR TEAM OF PEACEKEEPERS

WE DON'T NEED BAD NEW TODAY

Die ersten Sonnenstrahlen brechen durch die Wolkendecke, somit läuten sie den Frühling vom Jahr 2013 ein. Trotz dem warmen Strahlen und Tempraturen, sollte man den kalten Wind nicht unterschätzen. Auch ein Schirm ist keine schlechte Entscheidung, denn ab und an kann es sogar Gewittern.

IMPORTANT LINKS


Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an unser Team wenden. Weitere Informationen findest du auf der Teamseite.
ZUR TEAMSEITE
02. Februar '17
  • Es gab ein Wechsel im Team, Julia aka Leni ist nun unser Modi und unterstützt das Team..
02. Januar '17
  • Der Aufbau ist größtenteils abgeschlossen. Das Forum wird eröffnet und wartet auf Bewerber.


 

Teilen | 
 

 Schlafzimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
-A.

avatar

Anzahl der Beiträge : 7

BeitragThema: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:09 pm

A knackte mit einer Leichtigkeit das Schloss und legte dazu auch die Alarmanlage lahm. Es sollte keiner erfahren das A hier war, daher musste alles schnell gehen bevor Spuren hinterlasse wurden. In den dunklen Sachen war A kaum zu sehen da die Wohnung im Dunklen lag und kein Licht hineinschien, außer die dämmrigen Lichter der Straßenlaternen draußen. Mit einem schnellen Blick durch das Wohnzimmer versicherte sich A das niemand da war. Leise durchforstete A beinahe jedes Zimmer auf der Suche nach dem Tresor, erst im Schlafzimmer entdeckte A hinten im Schrank den Safe. Mit einem geprüften Blick auf den Safe wusste A das es nicht einfach wurde aber auch nicht unmöglich den Code zu knacken. A steckte einen kleinen Sender an den Safe, codierte den Code und da hörte man schon das klicken das signalisierte das man nun den Tresor öffnen konnte. Mit einem Schmunzeln auf den Lippen griff die Hand an den Griff öffnete sie und ließ den Blick auf eine Polizeiwaffe frei. Schnell packte A nach der Waffe steckte sie in die schwarze Innentasch der Jacke und hinterließ eine A - Botschaft Not a good place to hide, what will happen now? no guns allowed - A und schloss den Safe wieder. A richtete sich auf ging zum Fenster blickte hinaus, keine ´Menschenseele befand sich auf der Straße. A wand sich ab und nahm den Weg den er gekommen war und hoffte auf ein böses Erwachen.
Nach oben Nach unten
Eleanor Hemsworth
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 90

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:31 pm

cf: Straßen von Rosewood

Leni hatte schon etwas vorarbeit geleistet indem sie immer wieder Jasper an einer intimen Stelle berührte. Natürlich nur zum Spaß. Das die Tür aufgebrochen war, sah sie nicht. Sie ging wie selbstverständlich ins Schlafzimmer und sah auf den Offenen Safe "Ähm Jasper..?" sagte sie etwas aufgeregt.
Nach oben Nach unten
Jasper Goergewood

avatar

Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:34 pm

cf: Straßen von Rosewood

Zusammen mit Leni kam ich her und bezahlte das Taxi. Wir beide gingen hoch und schon an der Türe fiel mir auf, das etwas nicht stimmte. War jemand in meiner Wohnung gewesen? Leni machte mich dann darauf aufmerksam das einer meiner Safe´s offen war. Sofort ging ich hin und sah hinein. Erleichternd seufzte ich. "Gott sei dank war das nicht meine Dienstwaffe. Aber immer hin das gleiche Kaliber.." meinte er. Denn natürlich hatte er diese besser versteckt als in einem jämmerlichen Safe, welche jedes Kindergarten Kind knacken konnte. Ja, das hatte ich zumindest drauf. Ich wusste wie man Dinge versteckte und an den Safe kam man nur mit dem Schlüssel, welchen ich um meinen Hals trug. Kurz sah ich mich um. "Ich sollte den Diebstahl melden, falls noch jemand was mit dieser Waffe anfängt. Nicht das Sie mich verhaften."
Nach oben Nach unten
Eleanor Hemsworth
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 90

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:37 pm

Jasper lief an ihr vorbei und checkte sofort, ob etwas fehlte "Es fehlt eine Waffe?" meinte Leni mehr als beunruhigt. "Ich glaube, ich muss dir was zeigen. Ich weiß nicht, ob es einen Zusammenhang gibt aber..." sie holte ihr Handy heraus und öffnete die Nachricht, die man ihr geschickt hatte.

Herzlich Willkommen in meiner Stadt, Eleanor Hemsworth. 
Oder sollte ich lieber Emma sagen?
Genau ich weiß wer du bist und glaub mir ich kenne all deine Geheimnisse.
Und wenn nicht willst, dass diese ans Licht kommen, dann tust immer was ich sage. Haben wir uns verstanden.

Wo sind nur meine Manieren? Ich bin -A. Und ich bin dein schlimmster Alptraum. Ich weiß alles über dich. Ich weiß, wo du bist. Ich weiß mit wem du sprichst. Auch über was. Und gerade bist du im Apple Rose Grill mit Jasper und Liam und belauscht die beiden...Tzz tzz das macht man aber nicht.

Aber zurück zu deinen Geheimnissen, wenn sie geheimn bleiben sollen, dann breche Jasper das Herz.

Kuss -A.




Leni sah Jasper an. "Ja, damit weißt du auch eines meiner Geheimnisse" 
Nach oben Nach unten
Jasper Goergewood

avatar

Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:40 pm

Ich sah zu Leni und nickte. "Die Deppen dachten vermutlich das sie meine Dienstwaffe geklaut haben. Wussten scheinbar genau nach was Sie suchen, da Sie nur diesen Safe aufgebrochen haben." Ich sah mich im Raum um und dann auf das Handy, welches Leni mir hin hielt. Meine Augen flogen über diese SMS und mein Blick verfinsterte sich automatisch.

"Ich glaube.." meinte ich und sah sich um. "Wir sollten diese Nacht in einem Hotel verbringen und ich werde meine Jungs von der Spurensicherung bitten meine Wohnung zu durch suchen. Nicht das hier noch irgendwo Wanzen versteckt sind."
Nach oben Nach unten
Eleanor Hemsworth
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 90

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:43 pm

Leni nickte und steckte das Handy weg. Zumindest stellte er keine weiteren Fragen zu ihrem echten Namen , was das ganze vereinfachte. "Okay" sie zog ihre Jacke enger, da ihr ein kalter Schauer über den Rücken lief. Abgehört zu werden, wäre einfach zu absurd und doch so realistisch. "Lass uns gehen" bat sie. Besser schneller als erst später bevor noch irgendwas schlimmes hier passierte.
Nach oben Nach unten
Jasper Goergewood

avatar

Anzahl der Beiträge : 57

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:44 pm

Ich sah sie an und nickte. Wir entschlossen uns beide lieber nicht hier zu bleiben. Ich nahm das Sixpack Bier mit und hatte meine Jacke schon wieder an.

tbc. Hotel
Nach oben Nach unten
Eleanor Hemsworth
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 90

BeitragThema: Re: Schlafzimmer   Mo Jan 16, 2017 9:49 pm

Leni sah noch einmal zurück, versuchte etwas in der Dunkelheit zu erkennen doch sie sah nichts.Okay, vielleicht war das ganze auch besser so. Also folgte sie ihrem Bekannten oder Freund, oder wie man das nun auch nennen mag ins Hotel

tbc: Hotel
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schlafzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Schlafzimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Noelles Wohnung
» Rebekahs Schlafzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Little Lies :: kat4 :: Home sweet home :: Wohnungen :: Goergewood Apartment-
Gehe zu: